Leitkultur-Identität-Patriotismus

Der Kreistag des Hochtaunuskreises hat mit der Mehrheit der Altparteien im Mai 2018 ein Multikulti-Leitbild beschlossen, welches den Interessen des deutschen Volkes widerspricht.

Um der Abschaffung deutscher Werte etwas entgegenzusetzen, reicht es nicht, sich verfassungspatriotisch auf das Grundgesetz als Leitbild zu beziehen. Die deutsche Leitkultur muß in Ihrer Führungsrolle anerkannt werden. Ansonsten wird Integration scheitern, weil Immigranten nichts haben werden, worein sie sich integrieren können.

Die AfD-Fraktion im Thüringer Landtag hat zu dem Thema Leitkultur ein sehr differenziertes Positionspapier erarbeitet, welches wir an dieser Stelle gerne übernehmen und vorstellen. Wir danken den Thüringer Kollegen und hoffen, dass dieser Beitrag Orientierung bieten kann in einer Zeit des grassierenden Werteverfalls.

Anbei das Positionspapier:

Leitkultur-Identität-Patriotismus

 

Peter Lutz

Sprecher der AfD Hochtaunus

Posted in Aktuelles.