Vorschlag eines „Impf-Soli“ von Voigt ist eine Forderung nach Ungerechtigkeit

CDU-Fraktionsvorsitzende Prof. Mario Voigt im sächsischen Landtag hat den Vorschlag verbreitet, dass denjenigen, die sich gegen COVID-19 impfen lassen, ein Rabatt auf Krankenversicherungsbeiträge gewährt werden sollte. Dazu sagt Denny Jankowski, stellvertretender Vorsitzender der AfD-Fraktion im […]Aus den Ländern, Sachsen

Veröffentlicht in Aktuelles, Bund, RSS Feed.