Warum schweigt die CDU-Regierung zu erneuten Antifa-Ausschreitungen in Leipzig?

Linksextremisten haben in Leipzig Polizisten attackiert, Fahrzeuge beschädigt und eine Moschee angegriffen. Laut Polizeiangaben entstand ein Schaden von „mindestens 30.000 Euro“. Zwölf Tatverdächtige konnten gefasst werden, wurden allerdings wieder freigelassen. Dazu erklärt der sicherheitspolitische Sprecher […]Aus den Ländern, Sachsen, Carsten Hütter

Veröffentlicht in Aktuelles, Bund, RSS Feed.