Tino Chrupalla: Berichterstattung über pauschale Distanzierung von der Partei „Freie Sachsen“ nicht zutreffend

Berlin, 6. Januar 2022. Die in den Medien dargestellten Pläne, Bundessprecher Tino Chrupalla wolle eine pauschale Distanzierung von der Partei „Freie Sachsen“ erwirken, sind nicht zutreffend.

Tino Chrupalla und die Alternative für Deutschland wehren sich seit vielen Monaten gegen die Corona-Maßnahmen und werden auch weiterhin jeden friedlichen Protest unterstützen.

Der Beitrag Tino Chrupalla: Berichterstattung über pauschale Distanzierung von der Partei „Freie Sachsen“ nicht zutreffend erschien zuerst auf Alternative für Deutschland.

Veröffentlicht in Aktuelles, Bund, RSS Feed.