Stephan Brandner: AfD-Fraktion wird eigenen Antrag gegen die Impfpflicht einbringen

Berlin, 11. Januar 2022. Zur anhaltenden Diskussion über die Einführung einer allgemeinen Impfpflicht teilt der Parlamentarische Geschäftsführer und Justiziar der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag, Stephan Brandner, mit:

„Die geplante allgemeine Impfpflicht ist nach Ansicht der AfD-Fraktion ein Angriff auf das im Grundgesetz garantierte Grundrecht der Bürger auf körperliche Unversehrtheit. Wir werden daher im Bundestag gegen die Einführung einer Impfpflicht kämpfen und eine solche ablehnen. Zudem werden wir einen eigenen Antrag in den Bundestag einbringen, mit dem die Einführung einer Impfpflicht ausgeschlossen wird. An Gruppenanträgen, die einzig dazu dienen werden, das wortbrüchige Verhalten der anderen Parteien zu kaschieren, werden wir uns nicht beteiligen.“

Der Beitrag Stephan Brandner: AfD-Fraktion wird eigenen Antrag gegen die Impfpflicht einbringen erschien zuerst auf AfD-Fraktion im deutschen Bundestag.

Veröffentlicht in Aktuelles, Bund, RSS Feed.