AfD prüft, ob sie Rechtsmittel gegen Corona-Hotspotregelung einlegt

Das Hamburger Verwaltungsgericht hat den Eilantrag der AfD gegen die Hamburger Corona-Hotspotregelung mit erweiterten Maskenpflichten und Zugangsbeschränkungen zu Clubs und Diskotheken abgelehnt. Das Gericht führte im Wesentlichen aus, dass dem Senat bei der Anwendung der […]Bundesverband, Bundesvorstand

Veröffentlicht in Aktuelles, Bund, RSS Feed.