Petr Bystron: Außenministerin Baerbock eskaliert die Lage

Berlin, 2. Mai 2022. Der außenpolitische Sprecher der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag, Petr Bystron, kommentiert die Aussage von Frau Baerbock, „Auf Putins Zusagen können wir uns nie wieder verlassen“:

„Genau das Gegenteil ist wahr: Sowohl Putin wie Lawrow haben Jahre lang davor gewarnt, dass sie es nicht hinnehmen werden, wenn sich die NATO weiter ausdehnen würde. Hätte man nicht gegen Russland, sondern gemeinsam mit Russland eine Lösung gesucht, wäre es zu diesem Blutvergießen gar nicht gekommen. Entsprechend wird auch eine Nachkriegsordnung nur Bestand haben, wenn bei ihrer Gestaltung die russischen Sicherheitsinteressen berücksichtigt werden. Doch daran haben die Grünen kein Interesse und eskalieren bereits jetzt die Lage mit unannehmbaren Konditionen.“

Der Beitrag Petr Bystron: Außenministerin Baerbock eskaliert die Lage erschien zuerst auf AfD-Fraktion im deutschen Bundestag.

Veröffentlicht in Aktuelles, Bund, RSS Feed.