Bürger brauchen keine Impfpflicht – die Politik dagegen schon

Es gibt viele Gründe für eine Impfpflicht – allerdings nicht aus Sicht der Bevölkerung. Der AfD-Bundestagsabgeordnete Thomas Seitz entlarvt die eigentlichen Motive, warum die Ampelkoalition auf Biegen und Brechen daran festhält: „Sie brauchen die Impfpflicht, […]Videos, Thomas Seitz

Leif-Erik Holm: Nur ein Bruchteil der Flüchtlinge registriert

Berlin, 25. März 2022. Wegen der anhaltenden Flüchtlingswelle aus der Ukraine nach Deutschland warnt der stellvertretende Vorsitzende der AfD-Bundestagsfraktion, Leif-Erik Holm, vor Behördenchaos: „Rund eine Viertelmillion Flüchtlinge aus der Ukraine hat die Bundespolizei bislang gezählt. Da die Menschen aus Polen unkontrolliert nach Deutschland weitereisen können, dürfte die Zahl aber noch erheblich höher liegen. Dennoch sind […]

Karsten Hilse: Planlose und verschwenderische Klimapolitik von der Agenda streichen

Berlin, 25. März 2022. Zum Sondergutachten des Bundesrechnungshofes, wonach der Bund die Ziele seiner Klimapolitik deutlich verfehlt, teilt der klimapolitische Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion, Karsten Hilse, mit: „Mit sehr deutlichen Worten prangert der Bundesrechnungshof in seinem Sondergutachten die bisherige Klimapolitik des Bundes als planlos und verschwenderisch aber vor allem als deutlich verfehlt in Bezug auf die gesetzten […]

Beatrix von Storch: Grüne Abgeordnete Fester tanzt ihre Verachtung für normale Bürger

Berlin, 25. März 2022. Auf der Social Media Plattform Instagram tanzt die Grünen-Bundestagsabgeordnete Emilia Fester gut gelaunt in ihrem Impfpflicht-Werbevideo. Die Bild-Zeitung fragt: „Sind unsere Politiker im Internet zu kindisch?“ Die stellvertretende Vorsitzende der AfD-Bundestagsfraktion, Beatrix von Storch, erklärt: „Vielen Menschen in Deutschland geht derzeit finanziell die Puste aus. Sie haben kein Geld mehr zum Heizen […]

Russland-Sanktionen: Rationierung von Gas und Diesel droht!

Man erfährt es nicht als Hauptmeldung der „Tagesschau“ und nicht auf der Titelseite großer Tageszeitungen, sondern beinahe nur als Randmeldung: Deutsche Behörden haben zahlreiche Unternehmen aufgefordert, sich auf eine Rationierung oder gar Abschaltung ihrer Energieversorgung […]Hinweise

Joana Cotar: Umsetzung des „Digital Markets Act“ ist in Brüssel falsch aufgehängt

Berlin, 25. März 2022. Zu den neuen EU-Digitalregeln für Unternehmen teilt die digitalpolitische Sprecherin der AfD-Bundestagsfraktion, Joana Cotar, mit: „In der Sache begrüßen wir den Digital Markets Act (DMA) weitestgehend. Aber die Umsetzung ist falsch aufgehängt. Das macht uns große Sorgen. Zum wiederholten Male zieht die Krake Brüssel nationale Kompetenzen an sich. Das ist in […]

Edgar Naujok: Vorbild Schweiz – Wirtschaftsbasierte Zusammenarbeit in Lateinamerika

Berlin, 25. März 2022. Zu der zurückliegenden Wirtschaftsmission der Schweiz in Mexiko äußert sich der AfD-Bundestagsabgeordnete Edgar Naujok, Mitglied im Ausschuss für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung: „Während sich die deutsche Regierung anmaßt, im Rahmen der Entwicklungszusammenarbeit anderen Staaten die eigenen Wertvorstellungen aufzudrängen, zeigt die Schweiz, wie es auch anders gehen kann. Statt weltfremde Ziele wie […]