FDP – Kandidaten imponieren den Linken

Da können die traditionell mit wenig substanziellen Argumenten ausgestatteten Berufsstörer der Linken und Linksextremen noch etwas dazulernen. Denn was sich an diesem Abend die FDP-Spitzenkandidaten für das Kronberger Stadtparlament sowie für den Kreistag Hochtaunus, Holger Grupe, Kristina Fröhlich sowie Walter Kiep leisteten, das müsste den eigentlichen „Vätern der Antidemokratie“, die wieder lauthals, aber nutzlos vor […]

Zur Veranstaltung am kommenden Montag

Die AfD lädt ein am 29. Februar um 19:00 Uhr in die Stadthalle Kronberg Im Rahmen des Kommunalwahlkampfes der AfD im Hochtaunuskreis hat die AfD den Landessprecher der AfD in Nordrhein-Westfalen, Herrn Martin Renner, zu Gast. Herr Renner spricht zu dem Thema:

Wahlkampfveranstaltungen

Für den Endspurt des Wahlkampfes sind im Hochtaunuskreis noch eine Reihe Infostände und Vorträge geplant, bei denen interessierte Bürger sich ein Bild von der AfD und ihren kommunal- politischen Vorstellungen machen können. Im einzelnen sind die folgenden Stände geplant:

Zum Vortrag Dr. Gauland

Schön, dass die Medien hier und da doch in der Lage sind, zu erkennen, dass die bei der AfD vermuteten Hetzer und Rassisten in Wahrheit nicht vorhanden sind. Wer die AfD kennt oder sich mit ihr auch nur ein wenig auseinandergesetzt hat, war sicher nicht enttäuscht über den Vortrag von Dr. Alexander Gauland, der die […]

Die AfD gibt Herrn Bouffier gerne etwas „Nachhilfe“ in Sachen Demokratie

„Es stellt sich für mich die Frage: Was ist schlimmer, das Niveau, auf dem sich Herr Bouffier hier äussert, oder der mangelnde Respekt vor den Grundrechten, die in Deutschland gelten?“ fragt sich Peter Münch, einer der drei Landessprecher der AfD in Hessen. Wenn Herr Bouffier sagt, die AfD dürfe man nicht wählen (so der Bericht […]

Die vereinnahmten Flüchtlinge

Es hat etwas Befremdliches wie die nach Deutschland gekommenen Syrer und anderen Landsleute hier von allen möglichen Interessengruppen vereinnahmt werden. Die Industrie will sie als billige Arbeitskräfte, für die der Mindestlohn nicht gelten soll. Die Flüchtlingsindustrie will sie umgehend in Deutsch- und Integrationskurse stecken und sich bei großzügiger Bezahlung durch den Steuerzahler an ihnen abarbeiten. […]

Die AfD spricht sich gegen das Abkassieren von Autofahrern aus

Die Taunuszeitung berichtete gestern über die großen Einnahmesteigerungen durch Bußgelder im Straßenverkehr. Hierzu erklärt der Kreissprecher Herr Münch: Wichtig und ein Gewinn für die Verkehrssicherheit wäre mehr zivile Polizei und die konsequente Ahndung von Fehlverhalten, die tatsächlich zu Schäden geführt haben „Bußgelder sollen nach der Vorstellung der AfD kein Geschäft sein“ sagt Peter Münch, Sprecher […]

Pressemitteilung anläßlich der Kreishauptversammlung

Auf der turnusgemässen Kreishauptversammlung wurde am Donnerstag ein neuer Vorstand des Kreisverbandes der AfD Hochtaunus gewählt. Sprecher Peter Münch (Bad Homburg) wurde im Amt bestätigt, zum stellvertr. Sprecher wurde Thomas Langnickel (Kronberg, bisher Beisitzer im Kreisvorstand) gewählt, Gerhard Arenz (Weilrod) wurde als Schatzmeister wiedergewählt. Beisitzer sind Paul Beuter (Oberursel), Michael Beyerbach (Wehrheim), Michael Dill (Steinbach), […]