Anstehende Veranstaltungen unseres Kreisverbandes – Anmeldungen bitte per Mail an: veranstaltungen@afd-hochtaunus.de

Aktuell keine Termine

Aktuelle Beiträge Kreis

Aktuelle Beiträge Hessen

Aktuelle Beiträge Bund

Arbeitnehmerfeindliche Mehrbelastungen endlich abschaffen

Die CSU fordert in ihrem kürzlich veröffentlichten Programm für die Bundestagswahl, die Koppelung der Pendlerpauschale an den jährlichen Durchschnittspreis für Kohlendioxid (CO2): „Richtwert soll sein: 10 Cent mehr an der Zapfsäule machen künftig 1 Cent […] Top Thema

Felser: Vernunft statt erneuter Corona-Panik

Berlin, 29. Juli 2021. AfD-Fraktionsvize Peter Felser hat die Bundesregierung vor einer Fortsetzung ihrer panischen Corona-Politik gewarnt: „Wer jetzt Angst vor einer vierten Welle schürt und den nächsten Lockdown fordert, verschleiert die Wahrheit und versündigt sich an den Interessen des deutschen Volkes. Eine möglicherweise ansteigende Inzidenz bedeutet nichts, wenn gleichzeitig die Zahl der schweren Corona-Erkrankungen […]

GEZ-Reschke fordert Maskenpflicht für Kühe!

Jetzt schlägt’s dreizehn! Die verminderte Sauerstoff-Sättigung durch das Tragen einer Corona-Maske scheint manchem GEZ-Funker nicht zu bekommen. In einem Beitrag für die Sendung „Wissen vor acht“ fordert die ARD-Moderatorin Anja Reschke indirekt eine Maskenpflicht für […] Im Brennpunkt

Pohl: Statt steuerrechtlicher Taschenspielertricks, arbeitnehmerfeindliche Mehrbelastungen abschaffen

Berlin, 29. Juli 2021. Die CSU fordert in ihrem kürzlich veröffentlichten Programm für die Bundestagswahl, die Koppelung der Pendlerpauschale an den jährlichen Durchschnittspreis für Kohlendioxid (CO2): „Richtwert soll sein: 10 Cent mehr an der Zapfsäule machen künftig 1 Cent mehr Pendlerpauschale aus“, heißt es im Entwurf. Dazu teilt der AfD-Bundestagsabgeordnete und stellvertretende Leiter des Arbeitskreises […]

Aktuelle Beiträge EU

Die neuesten Beiträge unserer Facebook Seite:

+++ Ampelmänner wollen noch mehr Zuwanderung! +++Überraschend ist es nicht: Die sogenannte Ampel-Koalition will den Ausverkauf Deutschlands offenbar auch in der Migrationspolitik ungebremst fortsetzen. Denn der am Mittwoch vorgestellte Koalitionsvertrag ist eine reine Fortsetzung des Merkel-Kurses: Ausweitung des Familiennachzugs, Ermöglichung von Mehrfach-Staatsangehörigkeiten im großen Stil, Absenkung der Anforderungen bei der Einbürgerung. Integration wird von SPD, Grünen und FDP offensichtlich nicht als Bringschuld der Zuwanderer gesehen, denn beim Einbürgerungstest sollen weitere Ausnahmen für die Sprachtest-Pflicht geschaffen werden. Auch wolle man für die Gastarbeiter-Generation „das nachzuweisende Sprachniveau senken“.Das passt zur Politik der Deutschland-Abschaffung seit 1968: Immer mehr Niveau-Absenkung, immer mehr sozialistische Leistungs-Feindlichkeit, immer mehr Dekadenz und Verlotterung.Vollständiger Beitrag auf AfD Kompaktafdkompakt.de/2021/11/26/ampelmaenner-wollen-noch-mehr-zuwanderung/Bitte unterstützen auch Sie unsere Arbeit mit einer Spende:www.afd.de/spendenKennen Sie schon unseren Telegram-Kanal? Sofort abonnieren! 💙www.t.me/afdbrennpunktAktuelle Themen sowie Mitteilungen aus Bund, Ländern und zur EUt.me/afdkompakt ... mehr anzeigenweniger anzeigen
Auf Facebook ansehen
Bochum: Arzt fordert einen Lockdown nur für GeimpfteDoch wie begründet der Mediziner seinen harten Ansatz? Für ihn sind geimpfte Personen „die größten Virenschleudern“. Er sagt: „90 Prozent der positiv getesteten Menschen bei mir sind Geimpfte.“Dr. Kenan Katmer will einen Lockdown nur für Geimpfte. Das sagte er der „WAZ“.www.derwesten.de/staedte/bochum/bochum-corona-inzidenz-arzt-lockdown-2g-id233952887.html. ... mehr anzeigenweniger anzeigen
Auf Facebook ansehen
Auf Facebook ansehen
Auf Facebook ansehen