Anstehende Veranstaltungen unseres Kreisverbandes – Anmeldungen bitte per Mail an: veranstaltungen@afd-hochtaunus.de

Aktuell keine Termine

Aktuelle Beiträge Kreis

Aktuelle Beiträge Hessen

Wiesbaden: AfD-Kundgebung „Freiheit statt Lockdown“ voller Erfolg!

Am Donnerstag, den 29.4.2021, hielt die AfD Hessen in der Stadtmitte von Wiesbaden eine Kundgebung gegen die überzogenen Corona-Maßnahmen ab. Vor dem Rathaus versammelten sich AfD-Anhänger und interessierte Bürger, um zu hören, was die Redner der AfD zum Thema „Freiheit statt Lockdown“ sagten. Es sprachen die Landesvorstandsmitglieder und Landtagsabgeordneten Robert Lambrou, Heiko Scholz sowie Volker […]

Ihre Zwangsgebühren bei der Arbeit: Grüne Wahlwerbung und linksradikale Thesen in öffentlich-rechtlichen Sendern!

ARD und ZDF sind angesichts der Nominierung von Annalena Baerbock zur Kanzlerkandidatin völlig aus dem Häuschen. Die Berichte, Interviews und Kommentare sind derart parteiisch gehalten, dass es die Parteizentrale der Grünen selbst nicht besser machen könnte. So beklagte ein Nutzer auf der Facebook-Seite der Sendung „Maischberger“ mangelnde Fachkenntnisse und Bildung von Politikern. Der offizielle ARD-Account […]

Experten schlagen Alarm: Grüner Radfahr-Irrsinn zerstört Frankfurt!

Der völlig übertriebene Ausbau von Fahrradwegen in Frankfurt ist eine Gefahr für die Stadt und ruft warnende Experten auf den Plan. Automobilclub-Chef Michael Haberland sagt der BILD: „Stoppt den Rad-Wahnsinn in Frankfurt. Das ist völlig irre, die fahren die Stadt an die Wand. Den Leuten vorzuschreiben, mit was sie fahren sollen, ist Öko-Sozialismus.“ Die Grünen […]

Der Landesverband Hessen gratuliert der AfD in Sachsen-Anhalt zur erfolgreichen Landtagswahl!

Bei der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt bleibt die AfD mit fast 21 Prozent zweitstärkste politische Kraft. „Dieses Ergebnis bestätigt die starke Stellung, welche die AfD in diesem Land einnimmt, auch wenn das Ergebnis von 2016 nicht erreicht werden konnte“, sagt Landessprecher Klaus Herrmann. „Wir beglückwünschen den Landesverband und seine Mitglieder, die trotz des starken medienpolitischen Gegenwindes […]

Aktuelle Beiträge Bund

Gottfried Curio: Ergebnis der Ampel-Sondierungsgespräche bedeutet massive Ausweitung der Einwanderung in die Sozialsysteme

Berlin, 15. Oktober 2021. Im Ergebnispapier der Ampel-Sondierungsgespräche ist von besonderem Interesse, wie die Schicksalsfrage der Migration von der Regierung berücksichtigt wird. Dazu teilt der innenpolitische Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion, Gottfried Curio, mit: „Das Statement zur Aufnahme der Koalitionsverhandlungen bestätigt die Befürchtung, dass das rot-grüne Projekt zur massiven Ausweitung der Einwanderung jetzt unter Beihilfe der FDP […]

SPD hat sich aus der politischen Mitte verabschiedet

Zu den Koalitionsgesprächen der SPD mit der Partei Die Linke in mehreren Bundesländern erklärt der Ehrenvorsitzende , Alexander Gauland: „Die SPD zeigt mit ihren Koalitionsprioritäten in Berlin und Mecklenburg-Vorpommern wes Geistes Kind diese Genossen sind. […]Bundesverband, Bundesvorstand, Alexander Gauland

Alexander Gauland: SPD hat sich aus der politischen Mitte verabschiedet

Berlin, 15. Oktober 2021. Zu den Koalitionsgesprächen der SPD mit der Partei Die Linke in mehreren Bundesländern erklärt der Ehrenvorsitzende , Alexander Gauland: „Die SPD zeigt mit ihren Koalitionsprioritäten in Berlin und Mecklenburg-Vorpommern wes Geistes Kind diese Genossen sind. Obwohl andere Optionen möglich wären, ist die mehrfach umbenannte SED der Lieblingspartner der heutigen Sozialdemokraten.  Wäre […]

Aktuelle Beiträge EU

Es sind keine Flüchtlinge, es sind Migranten!

Im Winter ist, entgegen der Aussagen von Greta Thunberg, von globaler Erderwärmung nur wenig zu spüren: Es ist kalt, auch an den EU-Außengrenzen. Dies wird jedes Jahr zum Anlass genommen, um über die ,,humanitäre Krise’’ von sogenannten Flüchtlingen zu sprechen, für die man die Grenzen öffnen sollte. Nicolaus Fest stellt klar: Es sind keine Flüchtlinge, […]

Verkehrsstrecken: Nicht reden, umsetzen!

Der Ausbau grenzüberschreitender europäischer Verkehrswege ist wichtig. Nur haben die großen europäischen Verkehrsprojekte mittlerweile über zehn Jahre Verzug. So wird beispielsweise seit 20 Jahren eine neue Eisenbahnstrecke zwischen Dresden und Prag geplant – und wenn alles gut geht, fährt der erste Zug im Jahre 2045. Das ist nicht hinnehmbar: Worte allein reichen nicht aus, ihnen […]

Neuer Migrationspakt macht Unrecht zu Recht!

Die Massenmigration seit 2015 ist rechtswidrig. Der neue Migrationspakt der EU versucht nun Unrecht zu Recht zu machen, indem er Asylrecht und Einwanderungsrecht vermengt. Nationale Hoheitsrechte werden so erodiert. Die Folge: Aufnahmen von Migranten werden beschleunigt, Abschiebungen nicht. Und gemeinsam mit NGOs werden neue Zugangswege erschlossen und Aufnahmekapazitäten erhöht. Das verheißt für die Zukunft nichts […]

Offener Brief an Ursula von der Leyen: 93 % lehnen EU-Migrationsstrategie ab!

Sehr geehrte Frau Kommissionspräsidentin von der Leyen, wir, die unterzeichnenden Mitglieder des Europäischen Parlaments, schreiben Ihnen im Zusammenhang mit der von der EU-Kommission vorgeschlagenen Politik der freiwilligen Rückkehr und der dazu gehörenden Reintegrationsstrategie, die einen Teil des EU-Migrationspakts darstellen. Zunächst möchten wir Ihnen das von der Kommission erbetene Feedback einer Reihe von Privatpersonen und einiger […]

Die neuesten Beiträge unserer Facebook Seite:

„SPD, Grüne und FDP wollen uns unser Land bis zur Unkenntlichkeit verhunzen“ Zum Ende der Sondierungsverhandlungen zwischen SPD, Grünen und SPD haben die Beteiligten ein zwölfseitiges Papier vorgelegt, in dem die gemeinsamen Ziele der drei Parteien für die anstehenden Koalitionsverhandlungen umrissen werden. In Kapitel 8 wird das Bild einer Gesellschaft nach links-grünem Weltbild skizziert. Dazu erklärt Stephan Brandner, stellvertretender Bundessprecher der AfD:„FDP hin oder her, das zwölfseitige Papier zeigt wohin die Reise geht. Was unter dem harmlos klingenden Kapitel „Freiheit und Sicherheit, Gleichstellung und Vielfalt in der modernen Demokratie“ aufgelistet ist, lässt Schlimmstes vermuten und sämtliche Warnungen der AfD wahr werden. Die mutmaßlichen Ampel-Koalitionäre werden mit einer links-grünen Knute durchregieren und das Land der Mehrzahl seiner Bürger bis zur Unkenntlichkeit verhunzen. Die Staatsangehörigkeit wird noch leichtfertiger vergeben werden, die normale bürgerliche Mehrheit wird für ‚woke‘ Minderheiten vor allem aus der LGBT-Welt zurückstehen müssen. Genderwahn, Quotenregeln und die scharfe Überwachung von Andersdenkenden werden das Zusammenleben bestimmen. Das Wahlalter wird mal eben auf 16 Jahre gesenkt. Die zukünftigen Koalitionäre hoffen auf leicht manipulierbare Jungwähler.Angesichts einer entkernten und ziellos dahintreibenden CDU ist eines klar: Einzig die AfD wird sich mit einer konsequenten Oppositionspolitik diesem extremistischen und deutschlandschädlichen Kurs entgegenstemmen. Das mit ganzer Kraft für unser Land.“#AfD #Thüringen#wirhabendasDirektmandat👍#Deutschlandabernormal🇩🇪#Brandnerunterwegs#Gera #Greiz #Altenburg #AltenburgerLand #WK194 #Berlin #Bundestag #Brandner ... mehr anzeigenweniger anzeigen
Auf Facebook ansehen
Als ob die chronisch unterbesetzten Plegeeinrichtungen nicht schon genug Stress am Hals hätten. Im letzten Jahr noch gefeiert, wird jetzt auch noch das Personal indirektem Impf-Zwang ausgesetzt. Viele Pfleger und Krankenschwestern, die den ungetesteten Corona-Impfstoffen mit Not-Zulassung skeptisch gegenüberstehen, droht womöglich bald der Jobverlust.Daneben haben die Angestellten in den Supermärkten nichts dergleichen zu befürchten. Obwohl gerade sie tausendfach intensiveren Kundenkontakt hatten, ist nicht bekannt, dass auch nur ein einziger Supermarkt schließen musste, weil sämtliche Kassiererinnen auf der Intensivstation lagen.Inzwischen mehren sich auch die Anzeichen, dass die Impfstoffe weit gefährlicher sind als die Regierungen behaupten. Sollten die neuesten Studien aus den USA auch nur teilweise recht behalten, könnte ein wesentlich größerer Pharma-Skandal drohen, als das bei Contergan der Fall war.www.achgut.com/artikel/fda_impf_hearing_es_wird_ernst_sehr_ernst ... mehr anzeigenweniger anzeigen
Auf Facebook ansehen
+++ Umfrage zeigt: Deutsche sind gegen den Muezzinruf! +++❓ Ob Henriette Reker diese Nachricht in den Kram passt? 🚫🕌 Laut einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey lehnen drei Viertel der Menschen in Deutschland ab, dass der Muezzinruf genauso selbstverständlich zu hören sein sollte wie Kirchenglocken. Ganze 64 Prozent wollen das auf gar keinen Fall. 🤷‍♂️ Wenn es in unserer Demokratie mit rechten Dingen zuginge, müssten aus einem derart klaren Stimmungsbild auch politische Konsequenzen folgen. Mit denen darf man bei Kölns Oberbürgermeisterin Reker wohl eher nicht rechnen, schließlich gehört der Muezzinruf für sie mit zur Kölner Identität wie der Dom und dessen Kirchenglocken auch. 🇩🇪 Unsere Position ist klar: Minderheiten- und Elitenprojekte dürfen der Mehrheit unserer Bevölkerung nicht mehr aufgezwungen werden. In einer Demokratie zählt Volkes Wille und nicht die doch sehr eigenwilligen Ansichten einer Kölner Bürgermeisterin. 📌 bit.ly/3vdiAZI ... mehr anzeigenweniger anzeigen
Auf Facebook ansehen