ECHTE Solidarität mit der Ukraine

Anstehende Veranstaltungen unseres Kreisverbandes – Anmeldungen bitte per Mail an: veranstaltungen@afd-hochtaunus.de

Aktuell keine Termine

Aktuelle Beiträge Kreis

Aktuelle Beiträge Hessen

Klage vor Hessischem Staatsgerichtshof: Keine politischen Beamten in unserer Polizei!

Die Politisierung unserer Landespolizei schreitet voran. Politische Beamte beim LKA und in den Polizeipräsidien sind dabei vor allem deshalb ein Problem, weil sie jederzeit und ohne Begründung in den einstweiligen Ruhestand versetzt werden können. Dadurch entsteht eine besondere – und seitens der Politik vermutlich auch gewünschte – Abhängigkeit von der politischen Führung, die fortan nach […]

Wohnungen in Hessen werden knapp: Es ist jetzt nicht die Zeit für noch mehr Einwanderung.

Die Debatte um Wohnungsknappheit und steigende Mietpreise hat etwas schizophrenes an sich. Auf der einen Seite wird landauf, landab der Mangel an erschwinglichen Wohnungen beklagt, auf der anderen Seite forciert man eine „Wir haben doch Platz“-Zuwanderung von geringqualifizierten Migranten, die auf den Raumverteilungskampf in den Ballungszentren wie Benzin ins Feuer wirkt. Die Linken haben deshalb […]

Auch in Hessen: EU will landwirtschaftliche Flächen stilllegen

Eine weltweite Ernährungskrise deutet sich an. Und trotzdem wird durch eine realitätsfremde und von grüner Ideologie getriebenen EU-Politik weiter an der Sabotage unserer konventionellen Landwirtschaft gearbeitet. In den Niederlanden hat die staatlich forcierte Existenzgefährdung für viele Betriebe bereits zu einer Eskalation der Bauernproteste geführt, Politiker vor Ort sprechen von „bürgerkriegsähnlichen Zuständen“ Leider muss man sagen: […]

Massive Lernrückstände bei Grundschülern: Schuld sind die Pandemiemaßnahmen

Der aktuelle Bildungstrend lässt wenig Zweifel an der aktuellen Bildungskatastrophe, gerade bei Grundschülern: Die politisch gewollten Schulschließungen im Rahmen einer vermeintlichen Pandemiebekämpfung haben zu gravierenden Lerneinbußen bei Schülern geführt, die kaum noch aufzuholen sind, sollten die politischen Verantwortlichen nicht schnell gegensteuern. Die Landesregierung hat von Anfang an alle Warnungen, selbst von etablierten Bildungsforschern und Fachmedizinern […]

Aktuelle Beiträge Bund

Dirk Brandes: Ampel legt mit Mauterhöhung weiter die Axt am deutschen Mittelstand an

Berlin, 24. November 2022. Die Mautgebühren für den Lkw-Verkehr werden ab dem 1. Januar 2023 erhöht. Das hat der Bundestag mit den Stimmen von SPD, Grünen und FDP beschlossen. Die AfD-Fraktion stimmte geschlossen dagegen. AfD-Verkehrspolitiker Dirk Brandes warf in der Debatte der Regierungskoalition vor, dass diese Mauterhöhung die deutsche Wirtschaft zu einer Unzeit treffe. Der […]

Steffen Kotré: Statt verfassungswidriger Symptombekämpfung, Ursachen der grünen Energiekrise beheben

Berlin, 24. November 2022. Die geplante Strompreisbremse der Bundesregierung führt nicht nur zu steigenden Preisen, sie ist auch verfassungswidrig, da sie in die Eigentumsgarantie eingreift. Zudem führt sie zu tiefgreifenden Verzerrungen auf dem deutschen Strommarkt. Das berichtet die FAZ auf Basis eines Gutachtens der Wirtschaftskanzlei Raue. Dazu teilt der energiepolitische Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion, Steffen Kotré, […]

Innenministerin sollte Warnungen nicht unterdrücken sondern ernst nehmen!

Nachdem der Chef des Bundesamts für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) in einem Interview vor Blackouts in den Wintermonaten gewarnt hat, wird diese Aussage schon am nächsten Tag von der Behörde eilig zurückgerufen. Berichte vermuten, dass […] The post Innenministerin sollte Warnungen nicht unterdrücken sondern ernst nehmen! first appeared on AfD Kompakt. Bundestagsfraktion, Dr. Gottfried Curio

René Springer: Verfassungsgericht entscheidet gegen den gesunden Menschenverstand

Berlin, 24. November 2022. Das Bundesverfassungsgerichts (BVerfG) hat entschieden, dass alleinstehenden Asylsuchenden nicht länger die Sozialleistungen pauschal um zehn Prozent gekürzt werden dürfen, weil sie in einem Flüchtlingsheim leben. Die seit 2019 geltende Regelung im Asylbewerberleistungsgesetz ist verfassungswidrig. (https://www.bundesverfassungsgericht.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2022/bvg22-096.html) Dazu sagt der arbeits- und sozialpolitische Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion, René Springer: „Selbst vernünftige Notwehrmaßnahmen der letzten […]

Aktuelle Beiträge EU

Die neuesten Beiträge unserer Facebook Seite:

#Netzfund AfD Sachsen #CDU #GrünerMist #Kommunismus Wie lautet IHRE Meinung dazu? 🇩🇪www.deutschlandkurier.de🇩🇪 ... mehr anzeigenweniger anzeigen
Auf Facebook ansehen
Letzten Mittwoch in Straßburg: Kommissarin Ylva Johansson, hauptverantwortlich für offene Grenzen, Migration & Schlepperwesen, spricht zu den Stühlen des Sitzungssaales. Nicht mal ihre sozialistischen Parteifreunde können ihr "Wir-müssen-alle-aufnehmen"-Gequatsche noch ertragen... ... mehr anzeigenweniger anzeigen
Auf Facebook ansehen
Auf Facebook ansehen
Linksextremer Filz: „Ampel“ stellt sogenanntes Demokratiefördergesetz vor! | Dein Freund und #Helferich ... mehr anzeigenweniger anzeigen
Auf Facebook ansehen