Wie gerecht ist die EU?

Podiumsdiskussion zu den Europawahlen, AfD im Haus der Begegnung in Königstein

Persönlicher Erlebnisbericht (AS):

Am 09.04.2019 um 09:30 Uhr begann die Veranstaltung "Podiumsdiskussion Europawahl" im „Haus der Begegnung“ in Königstein mit politisch interessierten Schülerinnen und Schülern.

Die AfD (vertreten durch unseren Kreissprecher Peter Lutz und mich) war ebenfalls eingeladen und mit einem Infostand vertreten.

Der Kreisschülerrat Hochtaunus (KSR) hatte zu dieser Veranstaltung geladen, um allen Parteien die Möglichkeit zu geben, Ihre Europapolitik darzulegen.

Die Kreisschülersprecherin Nora Schumann eröffnete die Veranstaltung mit der Idee von einer „europäischen Kultur“ ohne daß die regionalen und kulturellen Unterschiede auf der Strecke bleiben. Weiterlesen...

Europa-Wahlkampf der AfD in Steinbach

„Wir wollen in das EU-Parlament gewählt werden, um die EU dahin zu verändern, wie sie konzipiert wurde: ein Europa der Vaterländer“, so begrüßte Peter Lutz, AfD Kreisverbandssprecher die zahlreich erschienenen Besucher der in der Stadthalle Steinbach.

Nach einem Grußwort des Steinbacher Wahlkampfleiters der AfD Michael Dill erläuterte der Hauptredner des Abend, der Landtagsabgeordnete und Europa-Kandidat der AfD Erich Heidkamp basierend auf seiner langjährigen, internationalen Managementerfahrung die nötigen Änderungen der EU, insbesondere im Außenhandelsbereich.  Weiterlesen...

Das AfD Europa-Wahlprogramm in 99 Sekunden

Veranstaltungen:

Aktuell keine Termine

Ergebnis Landtagswahl Hessen

AfD gründet Ortsverband Usingen am 01.03.2019

„Mit der Gründung unseres AfD Ortsverbandes Usingen entsprechen wir dem nach der Landtagswahl weiter gestiegenen Interesse an der AfD“ so der neu gewählte Vorstandssprecher in seinen Dankesworten an die Teilnehmer der Gründungsversammlung. Da auch die weiteren Vorstandspositionen zügig besetzt wurden, blieb viel Zeit für Diskussionen.

Weiterlesen...

Themenabend am 18.03.2019 mit Christine Anderson - Die EU

Der Themenabend mit unserer EU-Kandidatin Christine Anderson stand unter dem Motto "Die EU - Garant oder Zerstörer von Freiheit und Demokratie?"

Während Ihres sehr fundierten Vortrages beleuchtete Fr. Anderson dieses Thema von verschiedenen Seiten. So wurde dargelegt, daß die Sitzverteilung in keinster Weise der Einwohnerzahl der Mitgliedsstaaten widerspiegelt. So kommen z. B. für Deutschland auf  ca. 800k Einwohner lediglich ein EU-Sitz, wohingegen für Zypern auf ca. 140k Einwohner ein EU-Sitz kommt. Dieses ist aber nicht das größte Problem.

Weiterlesen...